Doppelstudium PSY & PTW

Es besteht die Möglichkeit, an der Sigmund Freud Privatuniversität ein Doppelstudium, bestehend aus Psychologie (PSY) und Psychotherapiewissenschaft (PTW), zu absolvieren.

Jeder Studiengang verfolgt ein selbstständiges Curriculum, welches erfüllt sein muss, um einen entsprechenden Abschluss zu erhalten. Aufgrund des Bologna-Prinzips ist es grundsätzlich möglich, mit einem Bachelor Abschluss direkt in ein Master Studium einzusteigen.

Studiengebühren:

Die gesamten Studiengebühren sind auf die Semesteranzahl der Regelstudiendauer begrenzt (Bakkalaureat: 6; Magister: 4). Eine Verlängerung des Studiums erhöht die Gesamtkosten des Studiums nicht.

Ausgenommen sind ab dem 3. Studienjahr die Gruppen- und Einzelsettings extern = Methodenspezifische Persönlichkeitsentwicklung (MPE). Unterschiede je nach Methode von 100 – 300 Stunden.

DOPPELSTUDIUM: Bakkalaureat Psychotherapie & Bachelor Psychologie

a) Psychologie + € 3.990,- + Psychotherapie € 4.660,-/Semester bzw.
b) Psychologie + ca. € 678,- + Psychotherapie ca. € 792,-/Monat

(36x Ratenzahlung inkl. 2% Raten-Bearbeitungsgebühr)

Zuzüglich ist pro Semester ein Beitrag von 19.20 € für die ÖH( Österreichische Hochschülerschaft)  gesetzlich vorgeschrieben.

Mit dem Doppelstudium ist ein 4-facher Abschluss nach 6 Semestern möglich:

  1. Bachelor Psychologie (BSc.)
  2. Bakkalaureat Psychotherapiewissenschaft (BA.pth.)
  3. Psychotherapeutisches Propädeutikum
  4. Lebens- und Sozialberater (geschützter Berufstitel in Österreich)

DOPPELSTUDIUM: Magister Psychotherapie (Mag. pth.) & Master Psychologie (MSc.)

a) Psychologie + € 4.210,- + Psychotherapie € 5.000,-/Semester bzw.
b) Psychologie + ca. € 716,- + Psychotherapie ca. € 850,-/Monat

Zuzüglich ist pro Semester ein Beitrag von 19.20 € für die ÖH( Österreichische Hochschülerschaft)  gesetzlich vorgeschrieben.